Sonntag, 15. Dezember 2013

My instalife

... in der tatsächlich schon 50. Woche des Jahres zwo-null-eins-drei war sehr anstrengend, voll mit Weihnachtsvorbereitungen und Büroarbeit, meist in Begleitung ein bis zwei halbkranker Jungs und fand ihr unschönes Ende mit dem ersten Notfallkinderkrankenhausbesuch seit ich Mutter bin und ich hoffe sehr dass ich eine solche Angst nie wieder in meinem Leben aushalten muss.


Den heutigen Sonntag habe ich deshalb sehr demütig und dankbar verbracht und freue mich auf einen deutlich ruhigeren Abend als den gestrigen. Euch allen wünsche ich einen wunderschönen dritten Adventssonntagabend. Drück euere Liebsten und geniesst das Leben heute ganz besonders!

Alles Liebe von Frau Süd

1 Kommentar:

  1. ...puh, was für ein Schreck, du Arme! Ich wünsche dir von Herzen, dass die nächste Woche viel,viel entspannter und schöner für dich wird! Die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!