Mittwoch, 3. Juli 2013

Zur Feier des Tages ein sommerlich-fruchtiger Kuchen


Hip hip hurra! Heute feiern wir Geburtstag! Genau vor zwei Jahren ist unser erster Post online gegangen und mittlerweile haben wir zwei insgesamt 716 Posts verfasst und unser Blog NORD & SÜD hatte schon weit über 177000 Zugriffe! Deshalb wollen wir heute DANKE sagen! Und wie könnte wir das passender als mit einem köstlichen Kuchen? Deshalb gibt es heute einen umwerfend fantastischen 
Joghurt-Früchte-Kuchen mit Mandelkruste!



Und so einfach geht es (Abwandlung eines Rezepts von Donna Hay):
  • 175 g warme Butter mit 125 g feinem Zucker, einem Teelöffel gemahlener Vanille und der geriebenen Schale einer Orange weisslich-cremig schlagen.
  • Nach und nach 3 Eier unterrühren
  • 150 g Dinkelvollkornmehl & 1 Teelöffel Backpulver mischen und zusammen mit 100 g Vanillejoghurt untermischen.
  • Den Teig in eine gebutterte Kuchenform geben und glatt streichen.
  • Obst nach Wunsch (bei mir waren es 4 Nektarinen, 2 Pflaumen und 2 Aprikosen) waschen und in gleich grosse Stücke schneiden, auf dem Kuchen verteilen.
  • Mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 165 Grad für 50 bis 60 Minuten backen, Stäbchenprobe und auskühlen lassen.
  • Mit Puderzucker bestäubt servieren und gerne geschlagene Sahne dazu reichen.


Ganz ehrlich: das ist einer meiner absoluten Lieblingskuchen. So locker-saftig und mit der feinen Säure des Obstes und der zarten Mandelkruste eine wahrer Traum. Ich bin ganz sicher, der Kuchen erobert euch auch. Mit Kirschen schmeckt der sicherlich ganz wunderbar. Oder mit Himbeeren. Oder Pfirsichen. Oder allem auf einmal!

Euch allen in Nord & Süd einen ganz besonders tollen Tag und allen Geburtstagskindern HAPPY BIRTHDAY (Dir ganz besonders, kleine grosse Emma! Ich hoffe Du hast einen supertollen Tag!). 

Alles Liebe von Frau Süd

Kommentare:

  1. Liebes Nord&Süd-Team,
    happy Birthday zum Zweijährigen!!!!
    Vielen Dank für all die schönen Rezepte und Anregungen. Ich mag euren Blog gern....besonders weil er eine Co-Produktion ist.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. ...meinen allerherzlichsten Glückwunsch!!!!!Und herzlichen Dank, für den tollen Kuchen!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen! So schnell vergeht die Zeit, Wahnsinn! Ich lese, glaube ich, von Anfang an hier und mag diesen Blog sehr sehr gerne! Hoffe, sie zwei Beiden schreiben und backen und Posten noch lange. Einen schönen Blog-Geburtstag und einen schönen Abend wünscht Liane W.

    AntwortenLöschen
  4. Happy birthday ihr 2! auf die nächsten jahre!!
    freu mcih sehr für euch und will am liebsten sofort den kuchen ausprobieren... :)

    allerliebste grüße
    jules

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!