Dienstag, 16. Juli 2013

Summertea

Nach cooler Musik für den Sommer und leckerem Nudelsalat für den Sommer gibt es heute eine köstliche Erfrischung für die Sonnentage. Ganz fix gemacht, gesund und vor allem oberlecker. Tropical Fruitpunch Icetea für alle!




Bei der Zubereitung von Eistee halte ich mich nie an ein an genaue Mengenangaben oder Zutatenlisten, sondern verwende was gerade da ist und von dem ich denke, das es gut zusammen passt. Bis jetzt bin ich immer sehr gut damit gefahren und habe schon einige fantastische Eisteevarianten "erfunden". Bei diesem tropisch angehauchtem Eistee habe ich wirklich die Kanne (in meinem Fall ein Teajay, aber das geht mit jeder anderen - am besten hohen & schmalen - Karaffe auch) mit gemischten gefrorenen Früchten und Eiswürfeln gemischt aufgefüllt. Dann einfach - je nach gewünschter Süsse (kann auch ganz weggelassen werden) - Rohrzuckersirup (Bar-Sirup) über das gefroren Gut schütten und bis etwa zur Hälfte mit Maracujasaft (je nachdem ob dieser eher süss oder säuerlich ist, benötigt man mehr oder weniger Sirup!) auffüllen. Nun einfach einen Früchtetee nach Wunsch, am besten einen tropischen, in meinem Fall war es der exotische Früchtetee von LOV Organic, aufbrühen und noch heiss in die Kanne schütten. Das Farbspiel bewundern, umrühren und geniessen!


Sobald die Kanne leer ist (und das geht bei sechs Familienmitgliedern wirklich SEHR schnell!) fülle ich nochmals etwas Eiswürfel in diese und wiederhole die restliche Zubereitung. Dazu verwende ich übrigens auch den gleichen Tee nochmals, da dieser noch genug Geschmack abgibt. So hat man quasi doppelten Genuss!


Trinkt ihr im Sommer auch so gerne Eistee wie wir und wenn ja, welches ist euere liebste Sorte? Auf jeden Fall wünsche ich euch allen in Nord & Süd einen wunderschönen Sommertag mit viel Erfrischung, guter Laune und jeder Menge Spass! Lasst es euch gut gehen!

Alles Liebe von Frau Süd



Kommentare:

  1. Hmmmm, hört sich das gut an!Ich bin zwar eine einfallslose Mineralwasser-Trinkerin ;o), aber sowas leckeres sollte ich doch glatt mal ausprobieren ;o)!Herzlichen Dank, für den leckeren Tipp und einen wundervollen Tag!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gibt es auch täglich Eistee. Schmeckt viel besser als der gekaufte. Ich mag besonders gern den Früchtetee "heiß und innig" von geschwendner. Dazu dann noch etwas Sirup und Saft und fertig ist die Sache. Viele Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!