Donnerstag, 11. April 2013

Im Test: Just spices

Vor einigen Monaten hat mich die Firma "Just spices" angeschrieben und angefragt ob ich nicht Lust hätte, deren Produkte zu testen. Dazu offerierte man mir einen Gutschein über zehn Euro... anfänglich reizte mich das Angebot gar nicht, da ich mit meinen Gewürzen sehr zufrieden bin. Allerdings siegte die Neugierde und ich habe einen Blick auf die Homepage geworfen und war ehrlich gesagt begeistert von der Idee hinter "Just spices".

Es gibt mehrere Möglichkeiten dort Gewürze zu bestellen: zum einen fertige Gewürzmischungen oder selbst zusammen gestellte Mischungen und zum anderen einzelne Gewürze oder gefriergetrocknetes Gemüse wie Möhrenwürfelchen, gehackte Zwiebeln oder Tomatenwürfel. Hierbei besonders toll: man kann aufs Gramm genau bestellen! Und das finde ich wirklich toll, denn oftmals benötigt man von einem Kraut oder Gewürz ja keinen 100g-Beutel sondern wirklich nur wenige Gramm.

Zusammen mit meiner Mama habe ich einige Produkte zum testen bestellt. Ich habe mich für eine Gewürzmühle entschieden, die ich mit lauter Sachen befüllt habe, die ich in die meisten meiner Gerichte zum Würzen gebe (z. B. Salz, Bärlauch, Chili) und natürlich habe ich mich für ein pinkes Etikette entschieden (die Farbe kann man nämlich ebenfalls frei wählen) und meine Mischung auf den Namen "Allrounder" getauft. Die Mischung ist bis heute regelmässig im Einsatz und bis auf das schwache Mahlwerk der Mühle bin ich sehr überzeugt.

Desweiteren habe ich mich für gewürfelte Möhren und Zwiebeln entschieden und auch diese sind qualitativ super und die grammgenaue Bestellung gefällt mir nach wie vor sehr gut.


Falls ihr demnächst auf der Suche nach einer neuen Gewürzmischung oder einem bestimmten Einzelgewürz seid, dann schaut doch einfach mal bei "Just spices" vorbei. Vielleicht werdet ihr dort ja auch fündig?!

Euch allen in Nord & Süd einen tollen Donnerstag und alles Liebe von
Frau Süd



Kommentare:

  1. Kannte ich noch nicht, aber alleine die Mühle sieht ja schon super aus :) Werde mal reingucken!
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Süd,
    das hört sich klasse an, herzlichen Dank für den Tipp!Viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!