Montag, 4. März 2013

Banane küsst Erdbeere

Ehrlich, der Geruch war so gut. Das letzte Mal, dieses himmlische Kitzeln in der Nase, war schon so lange her, da konnte ich einfach nicht widerstehen. Ich musste sie einfach haben - meine ersten Erdbeeren in diesem Jahr!




Da sie solo zugegebenrmaßen noch nicht so aromatisch und sommerlich schmecken, habe ich mal wieder eine schnelle Frühstücks-Shake-Idee umgesetzt. Ich mixe ja derzeit, was das Zeug hält! Ein Schälchen Erdbeeren waschen und von den Kelchen befreien.





Bananen harmonieren - wie ich finde - wunderbar mit Erdbeeren, also habe ich auch noch eine geschälte Banane in grobe Stücke gebrochen und zu den Erdbeeren in den Mixer geschmissen. Obst pürieren, dann ein kleines Glas kalte Milch und ein kleines Glas Naturjoghurt dazu geben und nochmal alles zusammen mixen.



Heraus kommen 2 Gläser sättigender, süßer und erfrischender Milchshake. Ein perfekter Start in den Tag mit Calcium, Kalium und Vitamin C. Und dann noch so lecker!


Schönen Montag wünscht 
Frau Nord


Kommentare:

  1. Yeah, bin ganz deiner Meinung! Ich konnte damals auch nicht widerstehen und hab sie mir jetzt schon gekauft :)
    lg Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, ich glaube ich muss mir auch mal einen Guten-Morgen-shake mixen, hört sich verdammt gut an ;o)!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hm, das es lecker war glaub ich dir, aber (nicht böse sein ^^)frische Erdbeeren um diese Jahreszeit zu kaufen geht meiner Meinung nach gar nicht, die sind Teuer, schmecken wässrig und kommen aus einem Gewächshaus, vom Mors der Welt.. Ich friere im Sommer im welche ein und komme dann lange damit aus ;-)

    Aber gegen einen Milchshake kann man gar nichts einwenden, ich trinke jeden morgen einen mit Banane und Schoki, dann halte ich bis zur Frühstückspause aus ;-)

    Liebe Grüße Trina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du hast auf jeden fall recht, regional & saisonal ist immer am besten, ich hätte nicht an ihnen riechen dürfen... :-) LG, frau nord

      Löschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!