Mittwoch, 7. November 2012

"Winterliches Naschvergnügen"

Die neue "Lisa Sweet Dreams" ist kürzlich erschienen - mein liebstes Back-Magazin (naja, bis die "Lecker Bakery" ihr den Rang abgelaufen hat). Auch diesmal lockte Titel & Titelbild: "Winterliches Naschvergnügen mit Schokolade".


Schokolade über Schokolade: Kuchen, Torten, Flan, Parfait, Macarons, Crepes, Baiser, Trifle, Cremes, Kekse, Konfekt... na, läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen? 
Trotz der wirklich schweren Entscheidung habe ich als erstes kleine Schoko-Küchlein nachgebacken. 


Hierfür einfach 90 gr dunkle Schokolade hacken und schmelzen. 40 gr Butter mit 40 gr Zucker schaumig schlagen. 4 Eier trennen, die Eiweiß zu Eischnee schlagen, das Eigelb mit einer Prise Salz unter die Butter-Mischung rühren. 60 gr Mehl mit 1 TL Backpulver und 1 EL Kakao mischen und zum Teig sieben und mit der flüssigen Schokolade unterrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben. In kleine Förmchen (zB Muffinmulden) geben und bei 200 Grad (vorgeheizt) 20-25 Minuten backen (Stäbchenprobe). 
Mir schmeckt Schokoladenkuchen übrigens grundsätzlich einen Tag später besser. Ein kleines Frosting schadet dem Küchlein übrigens auch nicht.

Habt ihr schon das neue Heft bzw lest ihr überhaupt derartige Magazine? 
Ich hoffe heute auf das neue Sweet Paul (Frau Süd hat es schon!).

Liebste Grüße, Frau Nord

PS: Noch zwei Hinweise in eigener Sache:
Falls ihr auf TWITTER unterwegs seid, findet ihr mich dort unter "MaikeNord" (Frau Süd's Kontaktdaten findet ihr in der Leiste rechts). Und nicht vergessen: beim 100. eingetragenen Blog-Leser werden wir wieder was Schönes aus Nord & Süd verlosen!

Kommentare:

  1. Ich hab genau dieses Heft vorgestern gekauft und bin total hin und weg. Kannte das vorher nicht. Aber die Rezepte klingen alle göttlich. Werde auf jeden Fall bald etwas nachmachen. LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  2. Die Sweet Dreams habe ich mir abonniert, weil ich sie in Frankfurt (ist ja keine Großstadt...tzz ;)) immer so schlecht gefunden habe. Allein beim Lesen fange ich immer schon an zu Sabbern ;)

    Liebste Grüße!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hach, Mensch, ich wäre ja gern die 100, aber ich bin schon länger bei Euch. ;-) Nur noch EINER... Liebe Grüße, viola

    AntwortenLöschen
  4. Habs Zuhause liegen, aber natuerlich noch nichts draus nachgebastelt. Mit ueber 100 Seiten Schoko-Rezepten ist diese Ausgabe absolut nach meinem Geschmack.

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!