Samstag, 17. November 2012

Seelenfutter Pudding


Es gibt wohl kaum etwas mit dem ich meine Kinder so schnell und unkompliziert glücklich  machen kann wie mit einer leckeren und schön angerichteten Süßspeise. Dabei geht es nicht mal darum einen grossen Aufwand zu betreiben (wenngleich sie Besonderheiten natürlich auch lieben), sondern einfach etwas einfaches ohne grossen Anspruch auf gesund und ausgewogen zu machen und sie damit zu überraschen. 

Das funktioniert mit einem Vanilleeis genauso gut wie mit einem Pudding, der meiner Meinung nach übrigens in bestimmten Situationen ein echter Seelenschmeichler ist. Und da darf es dann sogar mal ein ganz normaler Päckchenpudding sein.

Ich habe also einen Vanille- und einen Erdbeerpudding gekocht, zuerst den Vanillepudding in ein hübsches Glas gefüllt und auskühlen lassen, dann erst die rosa Variante gekocht und vorsichtig darauf gegeben und nach dem Erkalten mit rosa(roten) Streuseln dekoriert.




Und ja meine Kinder waren glücklich und begeistert (und das davor kredenzte gesund Gemüseessen war sofort vergessen). Ich hoffe ihr auch!

Macht euch ein feines Wochenende und lasst es euch richtig gut gehen! 
Süsse Grüsse von
Frau Süd

P. S. Nicht vergessen: noch bis morgen könnt ihr bei unserem Gewinnspiel mitmachen und zwei tolle Paket gefüllt mir schönen Sachen gewinnen. Einfach *hier* klicken!

Kommentare:

  1. Ja, Pudding geht fast immer. Rosa ist zwar nicht mein Fall, aber die zweifarbigkeit ist schon ein Hingucker. SChönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch nix gegen Tuetenpudding. Und in den doppelwandigen Glaesern sieht er auch gleich doppelt so huebsch aus.

    liebe Gruesse und ein schoenes Wochenende,
    Persis

    AntwortenLöschen
  3. Pudding kommgut hier im Hause W. auch immer gut an. Am besten schmeckt er lauwarm direkt aus dem Topf.
    Sehr sehr lecker!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau Süd,
    ich glaube ich hätte jetzt auch sehr gerne so einen köstlichen Pudding, sieht toll aus in den Gläsern!!!!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!