Samstag, 13. Oktober 2012

Spieleabend: CRANIUM

Im Hause Nord veranstalten wir furchtbar gerne Spieleabende und trotz heißgeliebter Evergreens probieren wir auch immer mal wieder ein neues Spiel aus. Wir haben jetzt das Spiel "CRANIUM" geschenkt bekommen, sogleich getestet und für gut gefunden:




CRANIUM vereint Elemente anderer Spiele, zB das Zeichnen von Activity, das Modellieren von Knetmasse von Barbarossa, allgemeinen Quiz-Spielen und einigem mehr. Es wird in Teams gesummt, Pantomine gespielt, (blind) gemalt, über Buchstaben geknobelt und geraten. 
Das Spiel lässt sich in 30, 60 oder 90 Minuten spielen, je nachdem, wie groß man das Spielfeld ausklappt. Wir haben an der halbstündigen Version allerdings fast 2 Stunden gesessen!



Ein abwechslungsreiches Spiel, dass sich mit mindestens 4 Spielern spielen lässt! Wir hatten jedenfalls viel Spaß mit CRANIUM und freuen uns auf den nächsten Spieleabend!

Spielt ihr gern Brett-, Gesellschafts- und/oder Kartenspiele?
Welches sind eure Favoriten?


Liebe Grüße, Frau Nord

Kommentare:

  1. Liebe Frau Nord,
    hier wird Phasenweise gespielt,eine Zeitlang war "Carcassonne" der absolute Liebling und in den letzten Ferien der Klassiker "Monopoly".Aber ich gebe zu,der Rest der Familie spielt lieber als ich ;o).Viel Spaß noch mit dem neuen Spiel und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das klingt toll! Aber wir sind noch nicht zu viert … und die kleine Maus lernt jetzt erst mal, wie man überhaupt ein Gesellschaftsspiel spielt. So mit abwarten und dran sein und so ;.)

    AntwortenLöschen
  3. Das Spiel ist toll!
    Ich habe es mir mal gekauft und wir haben in großer Runde dieses Spiel an Weihnachten gespielt... toll - alle hatten Spaß!
    LG Anny

    AntwortenLöschen
  4. Cranium ist herrlich, wir haben uns einmal bei so einer Marionetten-Aufgabe sooo schlapp gelacht, dass ich heute noch grinsen muss, wenn ich daran denke! (Also Person A muss einen Begriff erklären, indem sie Person B als "Marionette" benutzt. Herrlich, v.a. weil Person B den Begriff ja auch nicht kennt!)

    Viele liebe Grüße!
    Nele

    AntwortenLöschen
  5. ..frau nord, danke für die vorstellung dieses spiels.. ich liebe es!! :) ich habe es vor ca.6 jahren mal gespielt und mir später gewünscht.. und was soll ich sagen? es war überall ausverkauft.. vor 3 jahren habe ich es zufällig wieder entdeckt und seitdem ist es bestandteil eines jeden silvesterabends.. :) liebe grüße, gesa

    AntwortenLöschen
  6. Das Spiel klingt sehr lustig - vielleicht wäre das ja was für die Spielevents, die drei meiner Freunde und ich gelegentlich feiern (wir haben Tabu schließlich durchgespielt. Zwei verschiedene Ausgaben ;D ).
    Mit meiner Familie spiele ich auch gerne. Unsere Favoriten sind da Ubongo, Dominion, El Paso und Elfenland. Alle sehr toll :)

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!