Montag, 6. August 2012

Das ist echt das letzte

... meiner Rezepte der 2. Runde von POST AUS MEINER KÜCHE. Denn neben dem Marmeladenduo und den falschen Cranberrycookies hat meine Tauschpartnerin, Frau Heuberg, noch ein feines Kuchentrio von mir bekommen.


Das Rezept für diese meine Lieblingsküchlein ist denkbar einfach und vor allem: auch sehr gut abzuwandeln mit allen möglichen Lieblingszutaten, ganz nach euerem Gusto.

Für sechs kleine Küchlein (oder einen grossen Guglhupf):
  • 200 g weiche Butter mit 200 g Puderzucker, 1 TL gemahlener Vanille und 8 Eigelben schaumig schlagen
  • 8 Eiweiss mit 200 g feinem Zucker zu festem Schnee schlagen
  • Beide Massen sehr vorsichtig miteinander vermengen
  • 250 g Dinkelmehl sieben und behutsam unterheben
Fertig ist der Teig. Ich habe mich nun für die folgenden drei Küchleinvarianten entschieden:
  1. Küchlein mit frischen Himbeeren: hierzu den Teig in die vorbereiteten Formen füllen und einige frische, geputze Himbeeren leicht in den Teig drücken. Nach dem auskühlen mit Puderzucker verzieren.
  2. Himbeerküchlein: die Hälfte des Teiges in die Form füllen und unter den Rest (je nach gewünschter Menge) ein paar Teelöffel Himbeerpulver geben, auf den Teig geben und mit einer Gabel Muster ziehen.
  3. Erdbeercrunchyküchlein mit Arbutusbeeren (= Erdbeerbaum in Mittelamerika/Mittelmeerraum): für diese Variante den Teig mit Erdbeercrispies mischen und backen, nach dem auskühlen mit Schokoguss überziehen und mit getrockneten Arbutusbeeren verzieren.
Ich fand alle drei Varianten sehr lecker, aber mein Liebling war der kleine Kuchen mit frischen Himbeeren. Eine unschlagbare Kombination: dieser fluffig-lockere vanillige Teig mit den aromatischen Himbeeren - ein Traum!

Euch allen in Nord & Süd würde ich jetzt gerne ein Stück Kuchen anbieten... wer also mag, der kommt einfach schnell vorbei! Ich würde mich freuen. 

Allerliebste beerig-süsse Grüsse von
Frau Süd

Kommentare:

  1. Bist Du in Runde drei auch dabei? Ich würd mich als Tauschpartnerin anbieten. Das ist ja Wahnsinn, was Du alles verschickt hast... Hammer. Und sieht oberlecker aus. LG, Annette.

    AntwortenLöschen
  2. Uii, das sieht aber lecker aus! Die kleinen Kuchenförmchen sind ganz bezaubernd!
    Liebe Grüße, Sonni

    AntwortenLöschen
  3. hach und irgendwie traue ich mich nichtz anzumelden Ö_Ö ich habe angst dass mir nichts einfällt oder ich meine tauschpartnerin irgendwie entäusche Ö_Ö

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!