Samstag, 7. Juli 2012

Zwei Leben

"Das Leben ist kein Ponyhof. Erst recht nicht, wenn man nur noch seinen Kopf bewegen kann. Wenn ich früher irgendwo in der Stadt einen Rollstuhlfahrer gesehen habe, dachte ich höchstens: "Ach, der Arme, blöd gelaufen", und ging dekadent meines Weges. Nie im Leben hätte ich mir vor meinem Unfall vorstellen können, was das überhaupt bedeutet und welche extremen Schwierigkeiten es mit sich bringt, im Rollstuhl zu sitzen".

Er lernt es auf die ganz harte Tour. Samuel Koch
Seit seiner mehr als fatal verlaufenden Teilnahme bei "Wetten, dass...?" kennt ihn beinah jeder; auch wenn es sich zweifellos um eine traurige Berühmtheit handelt. Dieser Tage habe ich sein Buch "Zwei Leben" gelesen. Und es hat mich wirklich umgehauen.


"Meine Bewegungsfreiheit ist nicht das, was mich im Innersten ausmacht, kann nicht das sein, was meinen Wert bestimmt. Wertbestimmend sind mit Sicherheit mein Charakter, mein Wille, mein Kopf, mein Herz, meine Gefühle und die sind bei mir meistens noch voll da. Die kann ich nach wie vor benutzen oder sie mich."

Ich fand das Buch sehr ergreifend und diesen jungen Kerl - ich kann es nicht besser sagen: einfach beeindruckend. Nicht nur, weil ausgerechnet einem lebenslustigen und leidenschaftlichen Hochleistungssportler wie Samuel ein derartig harter Schicksalsschlag vor den Koffer knallt. Vielmehr aus dem Grunde, wie er persönlich mit seinem - neuen - Leben, und Tatsachen, die man nicht ändern kann, umgeht. Wie er seine alten Träume begräbt und doch neue Hoffnungen schöpft. Wie er weitermacht. Auf 200 Seiten umreißt dieser so besondere Mensch, dieser sehr gläubige Samuel sein bisheriges Leben - und sein jetziges.

"Meine Erinnerungen sind mein Schatz für die Zukunft, nicht das Museum, in dem ich leblos Vergangenes stapele. Ich will nicht bitter werden."

Sehr sehr lesenwert!

Die Zitate entstammen dem Buch "Zwei Leben" von Samuel Koch

Eure Frau Nord

Kommentare:

  1. Das Buch klingt richtig interessant. Leider bei Amazon nur im Hardcover bisher und mir sind Taschenbücher einfach lieber...muss also noch ein wenig warten. Vielen Dank für den Tip!

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt super! Danke für den Tipp!!! Muss ich mal auf meine Wunschliste setzen... :)

    Allerbesten SUNday
    Jules

    AntwortenLöschen
  3. ..oh ja, mit dem buch habe ich neulich auch schon geliebäugelt.. ist auf jeden fall notiert.. merci für den tipp, frau nord!! :) liebe grüße, gesa

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!