Donnerstag, 5. Juli 2012

The secret Life of Mrs. Nord

Inspiriert von der lieben Joanna und ihrem gestrigen "Secrets-Post" erzähle ich euch heute mal ein paar meiner Geheimnisse! Vor einiger Zeit habe ich ja schon mal 5 Dinge verraten.


1. Bezüglich Zahlen und Nummern bin ich etwas verschroben. Ich mag Schnapszahlen. Deswegen habe ich am 05.05. geheiratet. Auf meinem Sparkonto muss immer eine runde Summe sein. Die Lautstärke meines Fernsehers oder auch die Weckzeit auf der Uhr muss ebenfalls auf eine runde Zahl gestellt sein oder auf 5 enden. Zahlen mit 8 am Ende gehen auch. Und Schnapszahlen. 
In Mathe war und bin ich übrigens eine absolute Niete und habe ab der vierten Klasse eigentlich ausschließlich Fünfen geschrieben. Meinen beklagenswerten Wissensstand habe ich mit der Note 6 mit 0 Punkten in meiner Abschlußarbeit bekräftigt. 
Aber hey, ich kann mir ganz toll PINs, Geburtsdaten und Telefonnummern merken!

2. Dafür sind mir Sprachen tendenziell eher zugefallen. Ich liebe Buchstaben, Wörter, Sätze, Bücher und habe mir sogar auf meiner Haut Worte und Sprüche, die mir etwas bedeuten, verewigen lassen. 
Ich lese, wann und wo immer es geht und schaffe auch mal ein Buch an einem Tag.

3. Wenn ich im Bett ein Hörbuch höre (oder mir jemand vorliest) schlafe ich eigentlich auf der Stelle ein. 
Außer zum Einschlafen mag ich wiederum überhaupt keine Hörbücher, weil ich mich so schlecht auf das Gesprochene konzentrieren kann und ständig gedanklich abschweife.

4. Ich finde es oft lästig, meine saubere Wäsche wegzuräumen. Mein halber Kleiderschrankinhalt liegt daher regelmäßig in einem Haufen auf dem Boden oder ich pflücke sie direkt vom Wäscheständer. Und wohin verschwinden eigentlich die ganzen Socken?

5. Ich rede mit meinen 3 Katzen und verstelle dabei meine Stimme. Wenn ich alt bin, wird man mich in der Nachbarschaft definitiv die "Katzen-Lady" nennen.

6. Mein käsiger Teint verträgt sich - was die Garderobe betrifft - absolut rein gar nicht mit hellen Farben. Daher besitze ich nicht einmal eine weiße Bluse. 

7. Ich habe das neue Album von Justin Bieber zum Teil auf meinem iPod. Dafür schäme ich mich. 

8. Seitdem ich meine Leidenschaft fürs Marmelade-Kochen entdeckt habe, sammle ich fanatisch alle möglichen ausrangierten Gläser. Leider kommen mir meist die Deckel abhanden.

9. Ich gebe Freunden gerne Spitznamen oder verniedliche wenigstens ihre Namen nach Möglichkeit mit Zufügen eines "i" am Ende. 

10. Bei unserem allerersten Give-away kann man gleich 2 tolle Pakete gewinnen! Seid ihr dabei??

Es grüßt: 
Frau Nord - ein offenes Buch für euch 

 

Kommentare:

  1. Das mit den Zahlen geht mir ähnlich, ich mag nicht wenn irgendwas eine schiefe Anzahl hat.Dafür liegt mir Mathe sehr und bei Sprachen muss ich immer viel lernen!
    Und das mit dem Hörbuch kenne ich, ich will immer das der Liebste mir eine Geschichte erzählt was er natürlich nie will!:D Deswegen frag ich immer worum es denn in irgendeinen Film geht und sobald er davon erzählt...tzzzzz!*schnarch*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hehehe das ist ja lustig... Das mit den hörbüchern und Büchern geht mir genau so... Mit deinem leicht autistischen Zahlentick allerdings nicht ;-)))) (Die Fernseherlautstärke muss eine runde Zahl oder mit 5 enden oder eine Schnapszahl sein???) Danke für die Aufheiterung am Vormittag!!!!

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  3. Hat richtig Spaß gemacht durchzulesen :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frau Nord, Du bist total toll! Leicht verrückt (Zahlen) aber das macht dich nur noch liebenswerter. Bei Hörbüchern kann ich auch prima schlafen! Danke für diese Einblicke. LG

    AntwortenLöschen
  5. Seeehr sympathisch, meine Liebe. Mit den Marmeladengläsern geht's mir ähnlich und mit der Wäsche manchmal auch, ist mit zwei Kindern nur wegen der Vorbildfunktion ein bisschen bis ziemlich sehr blöd. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Eure Viola.

    Pssst: Ich leg jetzt schnell mal Wäsche zusammen...

    AntwortenLöschen
  6. danke für euren besuch und dafür, dass ihr mich (zum teil) versteht!
    ;-)
    LG frau nord

    AntwortenLöschen
  7. das kann ich als frau nords schwester bestätigen!

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!