Samstag, 28. Juli 2012

mhhh: Erdbeerlikör

Mädels, ich hab da ein superleckeres Rezept für uns alle aufgetan! Wie schon vorab auf unserer Facebook-Seite angekündigt, verrate ich es euch jetzt: selbstgemachter Likör mit vieeelen frischen Erdbeeren. Mit etwas Sonne kommt da richtiges Sommerfeeling auf, zumal er sich in herrlich erfrischendes Wassereis verwandeln lässt!


Die Herstellung geht auch ganz fix: 125 gr Zucker in 400 ml Wasser aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 400 gr Erdbeeren (gewaschen und von den Kelchen befreit) pürieren, 150 ml frisch gepressten Zitronensaft und 170 ml Wodka dazu geben. Zuletzt das Zuckerwasser dazugeben. 

Alles vermischen und in vorbereitete, sterilisierte Flaschen (4x250 ml) abfüllen. 


Kalt aufbewahrt hält sich der Likör einige Wochen. Er schmeckt pur bereits toll, mit etwas flüssiger Sahne verfeinert noch toller (zumal er dann auch so schön rosa wird *hach*) und er passt ebenso als Sauce zu Eis oder anderen Desserts.

Superleckeres Wassereis mit Schuss erhaltet ihr, wenn ihr den Likör in entsprechende Behälter gebt und einfriert. Das habe ich ebenfalls ausprobiert - klappt super und schmeckt lecker!

Ich habe jetzt Urlaub und ich freue mich schon auf das Ausprobieren vieler neuer Rezepte! Ich habe viel vor, unter anderem meinem Angstgegner Macarons gegenüber treten (mal sehen, wer gewinnt!), ein Schränkchen abschleifen & bunt antreichen (mein erstes DIY-Projekt!) und vieeel backen. Und das eine oder andere Likörchen trinken oder eiskalt schlecken. Hach.

Liebe Grüße, 
eure Frau Nord

1 Kommentar:

  1. Das hört sich aber verdammt lecker an! Vielen Dank für das tolle Rezept. Nur Mut mit den Macarons!
    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub!
    Viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!