Dienstag, 17. April 2012

Rosa Geburtstagssüss


Gestern gab es im Hause Süd wieder ein Geburtstagskind (manchmal kommt es mir so vor als würden wir fast dauernd irgendwelche Geburtstag feiern) - unsere Prinzessin ist 9 geworden! Schon NEUN! Nachdem die junge Dame heute für ein paar Tage ins Schullandheim gefahren ist, gab es gestern keine grosse Party; diese wird natürlich nachgeholt. Aber nichtsdestotrotz wurde am nachmittag ein klein wenig gefeiert und selbstverständlich wurden die Schulkameraden auch mit ein paar kleinen Leckereien verwöhnt. Getreu der Lieblingsfarbe des Geburtstagskinds habe ich mich bemüht alles in rosa zu tauchen. Für die Klasse habe ich vorbereitet: Miniamerikaner - rosa gefärbt (und aber auch ungefärbte), Minifeenküchlein in pink und noch ein paar Minigugl Haselnuss-Schoko (mit nur ganz, ganz wenig rosa, für die Jungs. Und die, die rosa im Gebäck nicht so toll finden!).







Nachdem ich mit dem Rezept für die Schoko-Nuss-Gugl noch nicht so ganz zufrieden war, tüftle ich lieber weiter daran bevor ich es euch ans Herz lege. Aber für alle die noch nicht genug von rosa haben, denen sei verraten, dass noch ein allerliebster Lieblingsmarmorkuchen in rosa darauf wartet hier gezeigt zu werden.

Habt einen wunderschönen Dienstag und seid ganz lieb gegrüsst von
Frau Süd

Kommentare:

  1. Oh,meine allerherzlichsten Glückwünsche nachträglich und alles,alles erdenklich Liebe ♥!Das Geburtstagsgebäck sieht supergut aus und dann auch nch in Rosa...hach herrlich ;o)!Ich wünsche der Prinzessin wundervolle Tage im Schulandheim mit ganz viel Spaß und Sonne und schicke dir die liebsten Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. ♥♥♥
    Heute sogar echte Herzen, liebste Frau Süd! ;)

    Ooooh, ich hatte ja schon ein bißchen davon vorabsehen dürfen. Sag, kann ich Dich als Backfee zu meinem nächsten Geburtstag engagieren?? :)

    Da Du nichts dazu geschrieben hast, geh ich davon aus, dass die kleine Prinzessin schlichtweg begeistert war und gestern den ganzen Tag auf einer rosa Wolke schwebte!?
    ICH kann ihr das nicht verübeln

    Alles Liebe
    Nike

    AntwortenLöschen
  3. Magst Du mich nicht adoptieren? ;-) Sieht das alles lecker schmecker aus! Da hat sich das Geburtstagskind sicher sehr gefreut. Alles Gute! Auch an die Mama.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Erstmal: WOW für soviel rosa Prinzessinensüß! Echt klasse...
    Dann auch nochmal von den kleinen Freudenhaus-Geburtstagskindern alles alles Liebe und Gute nachträglich an die Frau Süd-Geburtstagsprinzessin zum neuen Lebensjahr!
    Hoffe sie hat eine schöne Klassenfahrt...

    Ich hab nun auch endlich mal (nach der Verlinkung am Freitag ;-) )meine April Mucke zusammen gestellt ;-)

    Danke für Eure lieben Worte bei mir und allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich würde jetzt aber gerne mit im Bus zum Schullandheim fahren…und schlemmen…denn nach der Puddingschnägge sind Amis mein liebstes Gebäck ;O)
    Und natürlich gratuliere ich auch ganz herzlich…9 und dann alles in rosa…was kann schöner sein ;)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Wow, und nachträglich alles Liebe für die kleine pinke Prinzessin.
    Der Kleinste bekam eine türkise Schleckerwelt - welche Farbe bekommen die anderen beiden? ;)

    Also ich wünsche mir dann zum Geburtstag das alles in lila, also mehr so wie Dein Frühling letztens und werde den Link mal meinem Mann zukommen lassen (rechne aber nicht mit einer lila-lecker-Explosion;))

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!