Dienstag, 27. März 2012

Betucht am Dienstag

Manche Tage sind besonders. So ist der Sonntag in Blogging' City eigentlich immer sonntagssüß, Donnerstags ist Veggie-Day und der Freitag wurde kürzlich in Foto-Frage-Freitag umbenannt. Der Dienstag zeigt sich dank Papagena "betucht".


Die Aktion fordert dazu auf, sich mit seinem aktuellen Lieblingstuch zu fotografieren. Ich mache heute erstmalig mit. Eine weitere Premiere: ich habe das Tuch (bzw in diesem Fall: den Loop) selbst genäht. Ich bin seit meinem Nähkurs ja immer noch ganz von den Socken, dass ich sowas kann. Wie gefällt er euch?



Eure betuchten Bilder sammelt Papagena hier.

Habt einen schönen Dienstag!

Liebe Grüße, Frau Nord

Kommentare:

  1. Hey liebe Frau Nord,

    was für eine Frage!!! Und wie mir dein SELBSTGENÄHTES Tuch gefällt!!!! Großartig! Der Stoff ist total schön....
    Ach "Nähen"... Das ist auch noch so ein Projekt auf meiner imaginären "What to do in your life"-Liste... ;-)
    Sieht super aus und du auch! ;-)
    Endlich mal ein Gesicht zu Frau Nord, und dann gleich so sympathisch... Herrlich!

    Sonnige allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  2. Wow, etwas Selbstgenähtes!
    Das ist ja ganz besonders schön!

    Ich freue mich, dass Du heute auch mitmachst (kurz vor der Sommerpause), vielen Dank dafür!

    Ganz liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht wirklich toll aus.
    Uns selbstgenähte Sachen sind immer toll.
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  4. Oh, toll ist der geworden…die Farbe steht dir super!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Nord,
    ein schönes Tuch und die Farbe steht Dir ganz wunderbar!
    Selbstgenähtes ist der Hit, wenn man es so gut hinkriegt! LG

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!