Freitag, 6. Januar 2012

Freitag Feiertag Ferienfinaltag

Ja dieser Freitag hat es echt in sich: ein Wochenendauftakt (gut das bringt jeder Freitag mit sich), der letzte Ferientag (nachdem meine Kinder derzeit allesamt nicht vor neun, halb zehn aus ihren Betten kriechen wird es am Montag wirklich hart werden) und hier im Süden auch noch ein Feiertag (weswegen gestern wieder ganz eifrig Hamsterkäufe im Supermarkt getätigt wurden, was ich natürlich ganz vergessen hatte, als ich meine paar fehlenden Sachen kaufen wollte). Freitags gibt es aber natürlich auch gewisse Konstanten und ganz viel Glück, im Glückspaket zum Wochenende und nachdem mich Wochenende immer glücklich machen und für mich Freitag auch immer
bedeutet möchte ich euch meinen natürlich nicht vorenthalten. Er sieht heute am ersten Freitag im Jahr 2012 so aus:
1.  Bei diesem Wetter wird mir wieder klar warum ich am liebsten auswandern würde, das ist so igitt und deprimierend. 
2.  Bislang merke ich bei 2012 noch keinen Unterschied zu 2011 - ganz unter uns gesagt.
3.  Politiker sind meist extreme Machtmenschen, die über das Festhalten an eben dieser sämtliche Ideale über Bord werfen und keine Vorbildfunktion mehr haben.
4.  Meine Jeans sind fast alle blau.
5.  In unserer Welt  geht es vielerorts genauso stürmisch zu wie es derzeit auch das Wetter ist.
6. Ich möchte unbedingt meine Nach-Weihnachtsdeko fertig kriegen, nachdem ich gestern schon die ganze Küche umgeräumt habe (unten seht ihr wie mein Gewürzregal jetzt aussieht - ja keine Gewürze mehr, die sind umgezogen), mal sehen wie das laufen wird.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf wieder einen langen Abend (das gefällt mir derzeit gut: lange wach bleiben und auch für meine Verhältnisse lange schlafen können), morgen habe ich eigentlich einen kleinen Einkaufsbummel durch Landshut geplant (der hoffentlich nicht vom Winde verweht wird) und Sonntag möchte ich das Ferienende mit einem gigantischen Brunch im Kempinski am Münchner Flughafen ausklingen lassen!


Und was habt ihr so für Wochenendpläne? Wenn ihr noch mehr Freitagsfüller lesen wollt, dann findet ihr diese wie immer bei Barbara. Ich bin ja ganz begeistert vom neuen Projekt von Steffi und Okka, die sich jeden Freitag gegenseitig zehn Fragen stellen (und natürlich beantworten) und diese hübsch in ihr Glückspakte zum Wochenende verpacken (die gesammelten Päckchen findet ihr bei Steffi, die von Mister Linky unterstützt wird. Ich werde gleich mal zehn Fragen für Frau Nord überlegen!
Ausserdem möchte ich am Wochenende endlich mal wieder backen. Nachdem ich zu Weihnachten ein paar Gugl-Pralinen gekauft habe und sehr begeistert war, habe ich mir natürlich das passende Buch gekauft (mit Gugl-Förmchen in PINK! und mit Video bei Amazon) und ausserdem noch dieses Buch "Sind die Tage grau brauch ich Kakao) von Dagmar Geissler (übrigens hat Steffi da auch eine ganz geniale Idee: sie zeigt euch tolle Bücher via Videodurchblättern mit wundervoller Musikhinterlegung, bei Amazon könnt ihr auch einen Blick in dieses süsse Buch werfen).


Also ganz viel Glück Guglglück, Bücherglück und Essensglück in meinem Glückspaket zum Wochenende. Und dann hat mich noch dieses Glückskarte aus Japan erreich! Ich hab noch nie Post aus Japan gekriegt. Juhu! Danke liebe Frau_H! Euch allen in Nord & Süd (damit schliesse ich übrigens niemanden in Ost & West aus, weil ich einfach nur in zwei Hälften teile: Südhalbkugel und Nordhalbkugel. Also ALLE.) ein tolles erstes Glückswochenende 2012! Liebste Grüsse von Frau Süd.

Kommentare:

  1. Oh was für ein tolles "freitags-füllendes-Glückspaket", Frau Süd! Dankeeeeee!

    Ein Knaller-Wochenende und beste Grüße
    Jules
    P.S. Zeigst Du uns auch mal Dein "YEAH"-Bild? ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte auch gerne eine Portion von deinem Kuchen ;-)

    LG Ursl

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!