Samstag, 17. Dezember 2011

W wie WICHTELN

Jemanden mit einem kleinen, hübschen Geschenk überraschen ist meines Erachtens eine der tollsten Erfindungen überhaupt. So gab es dann in Nord und Süd auch keine zwei Meinungen, dass wir uns bei Nadine fürs Wichteln anmelden. 


Nadine hat sich um die gesamte Organistaion gekümmert und schenkungswillige Pärchen ausgelost.  
Vielen Dank dafür, Nadine! 
Wir wollen euch heute zeigen, wie das Wichteln bei uns ablief. Für uns Norddeutschen sei noch angemerkt: Wichteln ist Julklapp (kleines dialektologisches Translat).

Ich habe Ella gezogen und habe ihr folgendes Päckchen zusammengestellt:


Ein lustiges "Tagebuch - für gute und schlechte Tage" - das hätte ich auch gern selbst behalten, schaut mal:
Dazu noch eine Kerze, Tee mit selbstgemachtem Kandis, ein Stift, Keksausstecher, was zu naschen und Weihnachtsmusik. 
Laut Ella kam das Päckchen gut bei ihr (und ihrem Kater) an:


Ella wiederum hat mir ein Päckchen zusammengestellt und das war wirklich großartig. Ich war auch nur circa drei Stunden mit Auspacken beschäftigt:


Alles war absolut zauberhaft eingepackt und manchmal ließ sich gar nicht sagen, ob die Verpackung oder der Inhalt toller war. Aus diesem Grunde habe ich auch fast sämtliche Verpackung aufgehoben!


Herzen und Sterne wohin man sah... und ich LIEBE doch Herzen und Sterne! 
Ob Ella sich da wohl schlau gemacht hat? Ein Herz aus Filz (werde ich wohl als Nadelkissen verwenden, sobald ich unter die Näherinnen gegangen bin), zwei niedliche Löffelchen, ein kleines Rezeptheft, Dekoherzen- und sterne in verschiedensten sämtlichen Ausführungen (Holz, Filz, Draht, Glas...), weihnachtliche Taschentücher, Geschenkanhänger, eine Badebombe, ein Elch... ich kann gar nicht alles aufzählen! Und aufs Bild hat auch nicht alles gepasst!


Liebe Ella, ich danke dir auch nochmal an dieser Stelle ganz HERZlich für dein fantastisches Paket. Ein absoluter Traum in rot-rot/weiß und von Anfang bis Ende einfach nur zauberhaft. Ich habe mich ganz ganz doll gefreut. 
Wenn du wolltest, dass ich mich in dich verliebe - es ist dir gelungen ;-)

Und, Frau Süd, wie war dein Julklapp Wichteln?

Ja, liebe Frau Nord und vor allem liebe Meike, auch ich habe mit viel Freude an der Dreierlei Liebelei Wichtelei teilgenommen und habe folgende Dinge für die von mir zu bewichelnde Meike ausgesucht:


Im einzelnen: Ein Lieblingsspielzeug meiner Kleinen für Meike's Kleine. Einen Herz-Öffner, eine tolle lila Kerze, ein kleines Engels-Windlicht, ein Stern-Kettchen und ein Patchwork-Notizbuch:



Eingepackt hat das dann so ausgesehen und das Wichtelpaket seine Reise angetreten: 




Ich hoffe der Beschenkten haben meine ausgesuchten Wichtelgeschenke gut gefallen und Freude bereitet. Ich für meinen Teil habe höchst freudig die folgenden wunderschön LILA verpackten Geschenke bekomme:



Und jetzt wollt ihr sicher alle wissen was drin war in den Päckchen oder? Genau das hier alles: 


Im einzelnen: leckere Naschereien (meine Kinder danken herzlich!), eine LILA Kette, ein selbstgenähtes Täschchen mit Handcreme, kleine Windlichter (die Sehnsucht auf Sommer machen. Nee, die Sehnsucht habe ich immer. Aber dadurch noch akuter!), ein selbstgemachtes Armband (ich hoffe sehr meine Interpretation stimmt und das ist wirklich ein Armband!) und ein wunderschöne be-/genähte Weihnachtskarte!








 Viele herzlichen Dank Meike! Ich hab mich sehr gefreut! Das war ein tolles Wichteln! Und auch aus dem Süden ein großes Dankeschön an Nadine für das Organisieren dieser Wichtelei: es hat grossen Spass gemacht und ich bin gerne wieder mit dabei wenn es heisst DREIERLEI LIEBELEI WICHTELEI! 

Kommentare:

  1. Ach, ich freu mich, dass alle so happy sind :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach, übrigens Frau Süd: Du kannst natürlich trotzdem beim chocolate valley Give-Away Dein Glück versuchen – allerdings musst Du schon Dein Lieblingsprodukt aus dem Shop angeben :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maike, es freut mich sehr, dass Du mein Wichtelpaket soooo gefallen hat und wünsche Dir ganz tolle Weihnachten und vorab einen schönen 4. Advent!

    Schöne Grüße Ella

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin (Frau Süd),
    vielen, vielen Dank für die wundervollen Geschenke, habe mich sehr darüber gefreut und das Geschenkpapier ist soooo tollllll. Auch Ida hat sich über dein Geschenk gefreut und spielt schon kräftig damit.
    Einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße Meike

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!