Donnerstag, 6. Oktober 2011

Herbstglück im Glas

Meine liebste Nordhälfte und ich haben in letzter Zeit vermehrt festgestellt dass wir alt werden geworden sind. Denn es haben sich in unsere Gespräche zwei feste Themen eingeschlichen: zum einen die ab und an lädierte Gesundheit und zum anderen das Wetter. Um auch hier niemanden im Unklaren zu lassen: die Damen Nord und Süd erfreuen sich derzeit trotz fortgeschrittenem Alter guter Gesundheit mit nur geringen Wehwehchen und das Wetter war im Süden bis heute Abend erfreulich spätersommerlichfrüherbstlich schön mit viel Sonnenschein und angenehmen Temperaturen (nur nachts, da wurde es gar bitterkalt). Damit jetzt aber niemand gelangweilt abspringt soll es das auch schon zu diesen beiden beliebten Altersthemen gewesen sein. Nur eins noch - passend zur Jahreszeit und zum Wetter: Herbstglück kann man konservieren! Indem man die besten Früchte, die diese Jahreszeit zu bieten hat zusammen mit ganz vielen Sonnenstrahlen einkocht. Und das geht so:

300 g (vorbereitet gewogene) Äpfel
500 g (vorbereitet gewogene) Birnen
Saft von 3 Zitronen
1 TL Sissi's Sünd (alternativ: Zimt & Vanille gemischt)
1 Pckg. Gelierzucker

Die Äpfel und Birnen in kleine Stücke schneiden, mit dem Zitronensaft, dem Gewürz und dem Zucker in einem großen Topf mit schwerem Boden mischen und für mindestens drei Stunden, gerne auch über Nacht, an einem kühlen Ort ziehen lassen. Dann langsam zum kochen bringen und für einige Minuten sprudelnd kochen lassen (gegebenenfalls Schaum abschöpfen). Gelierprobe machen (das entspricht der Stäbchenprobe beim Backen und geht so: einen halben Teelöffel der Masse auf einen Porzellanteller tropfen, diesen kippen und wenn alles ganz schnell vom Teller läuft: noch ein paar Minuten kochen. Falls es sehr zäh und langsam fliesst: perfekt!) und die Apfel-Birnen-Marmelade in Gläser füllen, verschliessen, auskühlen lassen und bei Bedarf nach Herbstglück pur, auf einem Butterbrot oder in etwas Joghurt gerührt geniessen!

Ich wünsche euch allen im Norden und Süden für die kommende nass-graue Herbstsaison stets gute Gesundheit, freundliches Herbstwetter und ganz viele (Herbst)Glücksmomente!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥-lichen Dank für Deine lieben Worte!